Gruppierungen


Erstellt: 29.11.2019 16:15

Zurück 1


Armstrong:

01.12.2019 15:10


Der White Dove Cult

Der White Dove Cult ist eine wahnsinnige Sekte, die frieden Predigt und hass sät. Sie machen okkulte Rituale, die sich kaum vom Satanismus unterscheiden. Menschen dieser Organisation lehnen alle anderen Organisationen ab und machen Deals nur um die eigene Haut zu retten. Der White Dove Cult fordert von seinen Mitgliedern einen einmaligen Beitrag von 1000 PopTabs die irgendwann abbezahlt werden können.

Der White Dove Cult ist dennoch sehr Brüderlich und erinnert an eine Klosterschaft. Sie ist nicht wirklich Christlich obwohl die Symbole darauf hindeuten. Im White Dove Cult ändern und wiedersprechen sich die predigten täglich. Man versucht hier einfach nur den eigenen Wahnsinn zu rechtfertigen.

Roleplay-Verhalten: Alle versuchen zum Glauben der Weißen Taube zu bekehren, wahnsinnig auftreten.


Mitglieder bisher (3/10):

- Großer Pabst (Slayer.77th)

- Opferpriester (Out4Blood.77th)

- Kreuzritter (Snowwhite)

Armstrong:

01.12.2019 15:17

Namalsk Junk Traders

Die Namalsk Junk Traders sind eine friedliche Organisation die sich selbst schützen kann, normalerweise aber hauptsächlich die Städte lootet und mit seltenem Baumaterial handelt. Die Base der Junk Traders ist öffentlich zugänglich, weshalb sie gerne Ziel der Marauder sind.

RP-Verhalten: Keine unnötigen Angriffe auf andere Spieler, nur selbstverteidigung, dauerhaft looten

Mitglieder bisher (0/10):

Armstrong:

01.12.2019 15:20

Namalsk Hunters

Die Namalsk Hunters sind eine neutrale Organisation die sich zusammenschließt wenn eines der Mitglieder in Schwierigkeiten kommt. Die Namalsk Hunters handeln mit allen Sorten von Lebensmitteln, günstiger als der Trader es tut.

Die Namalsk Hunters verdienen ihr Taschengeld auch durch den Verkauf von Informationen.

RP-Verhalten: Keine unnötige Aggression, außer im Kriegsfall, andere Ausspähen/Infos verkaufen

Mitglieder bisher (0/10):

Armstrong:

01.12.2019 15:25

Die Söldner

Die Söldner sind eine paramilitärische Organisation, die nicht gerade sehr intelligent handelt und gerne mal pure Waffengewalt anwendet. Hier muss ein wöchentlicher Beitrag von 1000 Poptabs gezahlt werden, da man sich hier schwere Fahrzeuge kaufen will. Die Söldner verdienen ihr Geld mit Schutzgeld und Kopfgeldjagden. Die Söldner sind komplette Rednecks die alle miteinander verwandt sind. Alle heißen O'Neill.

RP-Verhalten: Gewalttätig, aber militärisches Vorgehen im Feuerkampf, wenig looten!

Mitglieder (2/10):

- Cubelight.77th (Chief) / Ingame: Tom "The Chainsaw" O'Neill
- Caeexar.77th (Personalchef) / Ingame: Sam "The Wild Boar" O'Neill

Armstrong:

01.12.2019 15:38

Namalsk Marauders (Plünderer)

Die Namalsk Marauders sind eine Plündererfraktion, die jeden ausrauben. Sie haben alle Fraktionen konstant als Feind. Marauder fahren auf Quads durch die Gegend und zahlen aber keinen Mitgliederbeitrag. Man kann nur Mitglied werden, wenn man ein Quad besitzt.

RP-Verhalten: Jeden ausser andere Marauder ausrauben!

Mitglieder (0/10):